Der musikalische Adventskalender – Tag 7: „Fairytale of New York“ von The Pogues & Kirsty McColl

Um die Vorfreude auf das Weihnachtsfest ins Unermessliche zu steigern, stellt der musikalische Adventskalender jeden Tag ein neues Weihnachtslied vor – von Perlen der Weihnachtsmusikgeschichte über Nerv tötende Evergreens bis hin zu Grausamkeiten aus dem musikalischen Giftschrank ist alles dabei. Viel Spaß beim Hören!

###

Zur Erholung vom gestrigen kindersüßen „Guten Tag, ich bin der Nikolaus“ freut sich der musikalische Adventskalender, heute einen Song zu spielen, der für ein Weihnachtslied einen erstaunlich hohen Fluch-Quotienten aufweist: das melancholische„Fairytale of New York“ von den Pogues und der mit einer Überdosis englischem Charme ausgestatteten  Kirsty McColl.

Vor mehr als 25 Jahre veröffentlichte die britische Folk-Punk Band The Pogues den Song. Es steht wohl außer Zweifel, dass das Lied zur absoluten Champions-League der Weihnachtslieder zählt und sich positiv von den weichgezeichneten, klebrig-zuckrigen, die Realität verleugnenden Durchschnitts-Weihnachtsliedern, die gegenwärtig von den Radiostationen hoch und runter genudelt werden, abhebt. Es ist wohl nicht übertrieben zu fordern, dass jeder Radio-DJ, der ‚Last Christmas‘ dem großartigen ‚Fairytale of New York‘ vorzieht, geteert und gefedert und über die Weihnachtsmärkte der Republik getrieben gehört.

Aus unerklärlichen und unverzeihlichen Gründen ist das Lied trotzdem auf den Weihnachts-Samplern, die Jahr für Jahr in der Adventszeit in die Plattenläden geschmissen werden, um den Kundinnen und Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen, vollkommen unterrepräsentiert. Möglicherweise gibt es hier eine Kausalität zum Text: Damit der Song nicht zu weihnachtlich gerät, haben sich die Pogues erfolgreich bemüht, so viele Wörter wie möglich einzubauen, die bei der prüden und altehrwürdigen BBC als anstößig und zensurwürdig gelten („Slut“, „Faggot“, „Arse“).

Das Lied ist trotzdem – beziehungsweise gerade deswegen – fucking brilliant! Viel Spaß beim Hören!

2 commentaires sur “Der musikalische Adventskalender – Tag 7: „Fairytale of New York“ von The Pogues & Kirsty McColl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.