scoyo-Kolumne: Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Auch in den Sommerferien

Ihre Kinder denken, Sie können sich in den Sommerferien auf die faule Haut legen und die schulfreie Zeit mit Rumgammeln und Nichtstun vertrödeln? In diesen neoliberalen Zeiten, in denen die Kinder auf dem globalisierten Arbeitsmarkt mit asiatischen High-Potentials, die von überehrgeizigen Tiger-Moms gedrillt wurden, konkurrieren müssen, wäre dies geradezu fahrlässig. Lesen Sie daher in meiner neuen Kolumne im ELTERN! Magazin von scoyo, wie Sie die Ferien optimal nutzen können, damit Ihre Kinder wichtige Kompetenzen erlernen, durch die sie später eine steile Karriere im gehobenen Management hinlegen können. Nach dem Motto: Mit der Arschbombe in den Chefsessel!

Viel Spaß beim Lesen!

Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Auch in den Sommerferien

 

 

 

scoyo-Kolumne: Das pubertierendste Pubertätskind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Sie denken voller Wehmut an die Trotzphase Ihres Sprösslings zurück, als es im Supermarkt einen Tobsuchtsanfall bekam, weil Sie ihm ein Überraschungsei verweigerten? Dann leiden Sie wahrscheinlich gerade an der Pubertät Ihres Kindes. Diese muss Sie aber nicht zwangsläufig an den Rand eines Nervenzusammenbruchs führen. Lesen Sie einfach meine nicht-autorisierte Fortsetzung des Mega-Bestsellers „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn – der entspannte Weg durch Trotzphasen“ im ELTERN! Magazin von scoyo und ich verspreche Ihnen, diese herausfordernde Lebensphase Ihres Kindes wird so friedvoll wie ein Mantra-Meeting bekiffter Hare-Krishna-Anhänger. Viel Spaß beim Lesen!

Das pubertierendste Pubertätskind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Der entspannte Weg durch die Pubertät