Vielen Dank, liebe Herzmutter

Die liebe Janina war diese Woche so reizend und hat auf ihrem Herzmutter-Blog den Familienbetrieb vorgestellt. Und dies auch noch auf geradezu beschämend löbliche Weise. Ein herzliches Dankeschön dafür.

Ihren Artikel inklusive einem kleinen Interview mit mir könnt ihr hier lesen. Und auch ansonsten lohnt es sich, regelmäßig auf dem Herzmutter-Blog vorbeizuschauen.

Herzmutter-Blog

Ein Kommentar zu “Vielen Dank, liebe Herzmutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.