Also, ich mag ja diese Geschichten sehr – irgendwie herzerfrischend und schaurig-schön.