Die Rezension klingt ja schon mal toll – da würde man das Buch sehr gerne lesen :-)