»Feudeln« hört sich irgendwie unanständig an…