Familien-Tweets der Woche (226)

Wie jeden Freitag, die besten Familien-Tweets der Woche. Auch diesmal ist die Auswahl gekennzeichnet durch Intransparenz, Subjektivität und Inkompetenz.

Co-Gründer Familienbetrieb

Christian Hanne, Jahrgang 1975, hat als Kind zu viel Ephraim Kishon gelesen und zu viel „Nackte Kanone“ geschaut. Inzwischen lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin-Moabit. Kulinarisch pflegt er eine obsessive Leidenschaft für Käsekuchen. Sogar mit Rosinen. Ansonsten ist er mental einigermaßen stabil. Im Oktober 2018 erscheint sein neues Buch „Ein Vater greift zur Flasche. Sagenhaftes aus der Elternzeit“*. (*Affiliate-Link)

31 Kommentare zu “Familien-Tweets der Woche (226)

  1. Leider nicht mehr zu lesen für mich und ein Klick auf „Load post“ bringt leider gar nüscht…:

    To protect your personal data, your connection to Twitter has been blocked.
    Click on Load post to unblock Twitter.
    By loading the post you accept the privacy policy of Twitter.
    More information about Twitter’s privacy policy can be found here Twitter Privacy Policy.

    Do not block Twitter posts in the future anymore. Load post

    • Welches/n Handy/Tablet/PC benutzt du?
      Und hast du auch das Häkchen angeklickt, um die Erlaubnis zu erteilen? (Nur damit ich es auch gefragt habe.)

      • Aaaalso… Sowohl auf dem normalen Win 10 PC mit Feedbro oder WordPress.comals Reader, als auch auf dem Android 7,1 Huawei Smartphone mit Readify.

        Gehe ich vom Readify RSS Reader auf dem Samrtphone raus auf die Webseite, bekomme ich tatsächlich einen funktionierenden Button – Jiha… Am PC musste ich ein wenig suchen – und unter aktuellem Chrome 64 bit für deine Webseite alles an Adblock & Anonymisierungsschutz ausschalten, dann kann ich DSGVO konform meine Daten weiter geben … was ich ja sonst immer blocken konnte…. DSGVO-Verbrennung wie von Turtle angeboten, ist gerade etwas, was ich bitte in dreifacher Ausfertigung mit Durchschlag fordere…

  2. Für Protokoll: Die Twitterlösung funktioniert im Feedreader so gar nicht. Ich werde in deinem Namen eine gedruckte Version der DSGVO verbrennen.

  3. Auch ich kann die Tweets leider seit einiger Zeit nicht mehr lesen. Ich verwende Google Chrome ohne irgendwelchen Schnickschnack. Das ist der meistbenutzte Browser und zumindest mit dem solltest du, was auch immer du hier gebastelt hast, doch mal testen, oder?

    • Vielen Dank für den freundlichen Hinweis. Das scheint aber kein Problem mit den Browsern zu sein (bei mir läuft es sowohl bei Chrome als auch im Internet Explorer tadellos), sondern mit den Feedreadern. Da muss ich schauen, welche Lösung es gibt.

      • Einen Feedreader verwende ich zwar auch, aber das ist/war nicht das Problem, denn daran, dass dieser Blog damit nicht richtig angezeigt wird, habe ich mich schon lange gewöhnt. Deshalb öffne ich immer deine Webseite in Chrome, nachdem mir der Feedreader einen neuen Eintrag anzeigt – und auch dort war (!) es eben über Wochen nicht möglich, die Einträge zu sehen. Ich musste dann immer auf einen anderen Browser ausweichen, z. B. FireFox (da sieht man die Tweets, aber in einer komischen Schreibschrift) oder Opera (da ist die Darstellung wie gewünscht). Aber, ich schrieb „war“, weil jetzt, wo ich gerade gucken wollte, ob mein Kommentar hier sichtbar ist, auch die Tweets plötzlich richtig angezeigt werden – also genau anders als in den letzten Wochen.

        • Ich habe das entsprechende Plugin deaktiviert, deswegen werden die Tweets jetzt wieder angezeigt. Bei mir am Handy allerdings in normaler Schrift und nicht als eingebettete Tweets. Orrr!

Reposts

  • DieausSensby
  • Petra Rantin

Mentions

  • Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.