Zu twittern ist keine schlechte Voraussetzung, um in den Familien-Tweets aufzutauchen. :-)