Eine Nulldiät wäre dem Sauerkrautsaft auf jeden Fall vorzuziehen. Bei den Einläufen bin ich eher skeptisch.