Das ist eigentlich eine sehr schöne Idee, aber Tante Gisela spielt leider eine nicht ganz so zentrale Rolle in dem Buch. Vielleicht eine ganz eigene Reihe, wenn die Familienbetrieb-Geschichten auserzählt sind.