Auch wenn ich nicht zu den 20.000 gehöre weil ich dem ganzen Social Media nicht angehöre. Lese ich still und heimlich, zu gut das Twitter zumindest weiß das ich es tue, jeden Freitag die Familienweets.