20.000 können nicht irren. Nun ja, vielleicht doch. (Mit Verlosung)

Werbung

Tada! Konfetti und Champagner für alle! Seit gestern hat der Familienbetrieb auf Facebook 20.000 „Gefällt mir“-Angaben. Früher hieß das ja noch „Fans“, was einerseits etwas glamouröser klang, gleichzeitig aber irgendwie auch befremdlich. Schließlich sind das keine Fans, die in unserer Straße rumlungern und, wenn ich das Haus verlasse, in hysterisches Schreien ausbrechen. (Okay, manchmal passiert das schon, aber eigentlich nur, wenn ich am Wochenende ungeduscht und ungekämmt in Jogginghose zum Bäcker gehe.)

Facebook lobt mich. Toll!
Facebook lobt mich. Toll!

Ich spreche ja lieber von 20.000 Mitlesenden. Oder von 20.000 Am-Stockholm-Syndrom-Leidenden, die immer wieder zwanghaft auf dem Familienbetrieb-Facebook-Account vorbeischauen. Quasi wie bei einem Unfall, beim dem man einfach nicht wegsehen kann.

Aber egal, wie ich Sie nenne, möchte ich mich auf jeden Fall bei Ihnen 20.000 bedanken: Dafür, dass Sie so regelmäßig liken, teilen und kommentieren. Und das (fast immer) auf nette und respektvolle Weise. Dadurch füllen Sie die Seite mit Leben. Vielen Dank!

via GIPHY

Die Verlosung

Damit aber nicht nur ich mich über das Erreichen der 20.000er-Marke freue, gibt es eine kleine Verlosung: Drei Pakete mit meinen drei bisher erschienenen Büchern. Und zwar signiert. (Außer Sie wollen das nicht, weil das den Wiederverkaufswert der Bücher ins Bodenlose drückt. Dann schreibe ich da nichts rein.)

Hilfe, ich werde Papa

Hilfe, ich werde Papa

Ein knallhart recherchierter und sachlich fundierter Ratgeber mit Überlebenstipps für werdende Väter. Werdende Mütter können das aber auch lesen und noch etwas lernen. Zum Beispiel, dass sie das Buch besser nicht gelesen hätten.
Hilfe, ich werde Papa. Überlebenstipps für werdende Väter. arsEdition, 2019. (Ab 18. März 2019)*

Ein Vater greift zur Flasche

Ein Vater greift zur Flasche

Ein Band zusammenhängender Kurzgeschichten, wie ein Vater die Elternzeit körperlich und geistig einigermaßen unbeschadet übersteht.
Ein Vater greift zur Flasche. Sagenhaftes aus der Elternzeit. Seitenstraßen Verlag. 2018.*

Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith

Wenn's ein Junge wird, nennen wir ihn Judith

Auch dies ein Band zusammenhängender Kurzgeschichten. Darüber wie ein Paar Schwangerschaft und erste Zeit mit einem Baby körperlich und geistig einigermaßen unbeschadet übersteht.
Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith. Aus den Gründungsjahren des Familienbetriebs. Seitenstraßen Verlag. 2016.*

Selbstverständlich mache ich diese Verlosung nur, um meine Bücher schamlos zu promoten. Also, kaufen Sie die einfach in großen Stückzahlen, dann können Sie hier auch wieder etwas Anständiges lesen. Und ich kann mich wieder aus der Datenbank dieser Nacktputz-Agentur löschen. Vielen Dank!

Die Teilnahmebedingungen

Wie immer bei den Verlosungen hier gilt auch diesmal: Für einen Kommentar unter diesen Beitrag gibt es ein Los. (Und nur hier, nicht bei Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, WhatsApp oder sonstwo), Mehrere Kommentare führen nicht zu mehreren Losen. Teilnahmevoraussetzung ist lediglich eine gültige Email-Adresse. (Diese wird nicht veröffentlicht, sondern nur zu Gewinnbenachrichtigung verwendet.)

Im Sinne der Datenschutzgrundverordnung sei erwähnt, dass sämtliche im Zuge der Verlosung erhobenen Daten nach Beendigung des Gewinnspiels unverzüglich gelöscht werden und ich persönlich die verwendeten Server, auf denen diese Daten temporär gespeichert waren, schreddern werde.

Die Verlosung endet Sonntag, den 10. März, um 18 Uhr. Verschickt werden die Bücher nach dem 18. März, wenn „Hilfe, ich werde Papa“ erschienen ist. Der Rechtsweg ist ebenso wie der Linksweg ausgeschlossen, eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Viel Glück allen Teilnehmenden!

Die Verlosung ist beendet und die Gewinner*innen sind benachrichtigt. Herzlichen Dank für die große Teilnahme und viel Glück bei der nächsten Verlosung.

(*Affiliate Link, d.h. wenn Sie das Buch über diesen Link kaufen, erhalte ich eine kleine Provision (ohne Mehrkosten für Sie) und werde in 397 Jahren wie Dagobert Duck in Goldmünzen baden.)

607 Kommentare zu “20.000 können nicht irren. Nun ja, vielleicht doch. (Mit Verlosung)

  1. Ich habe noch keine Kinder und hole mir auf dieser Seite das nötige Know-how :) ich verfolge die Beiträge und sauge jede Information ein…und lustig ist es auch ☺️☺️☺️ Freue mich wenn ich eine der glücklichen Gewinnern bin 🎉 und herzliche Gratulation zu den 20.000 „Gefällt mir“-Angaben 🥂

  2. Super! Der Gewinn wäre saucool und noch rechtzeitig bevor mein -meiner Meinung nach mäßigst vorbereiter- Bruder, die Freuden des Vater-Seins entdeckt. 😊

  3. Mein Bücherregal würde sich über diese drei Neuzugänge wie Bolle freuen. Ich ich würde auch applaudieren.

  4. WoW!! Herzlichen Glückwunsch! Und danke für die Verlosung, für die ich mich ganz schnell in den Lostopf werfe ;-)
    Liebe Grüße, Jana

  5. Na da mach ich doch mal mit. Dein erstes Buch hat bereits einen Platz in meinem Bücherregal und würde sich bestimmt sehr über gewschisterliche Gesellschaft freuen :-)

  6. Her mit den Büchern, sonst buche ich über die Nacktputzagentur, um bei der Begutachtung der Putztätigkeit zur Strafe genüßlich Campingwecken zu vertilgen!

  7. Ich möchte unbedingt diese drei Bücher haben, trotz persönlicher Worte des Autors…. oder gerade deswegen…. Bitte, bitte. bitte
    *schmeisst sich auf den Boden, strampelt mit allen vieren und brüllt*

  8. Erstmal herzlichen Glückwunsch zu so vielen offiziellen Fans, inoffiziell sind es bestimmt noch viel mehr… über die Bücher würde ich mich sehr freuen, denn dann würde mein Mann auch mal eines in die Hand nehmen. Viel Erfolg weiterhin!!! Gruß aus dem Berliner Norden

  9. Herzlichen Glückwunsch und Danke für diesen gelungenen Blog. Über die Bücher würde ich mich sehr freuen! Gerne auch mit Signatur :-)

  10. Herzlichen Glückwunsch..Bitte behalten und teilen Sie Ihren Humor, Sarkasmus und Schreibstil noch lange Zeit..
    Um, ich schreibe zu schnell???

  11. Herzlichen Glückwunsch! Absolut verdient, die Posts gehören zu meinen Highlights. Ich freue mich schon auf den Sommerurlaub….zur Überbrückung wären die Bücher natürlich Klasse!

  12. Da versuch ich gern mein Glück..😉

    Wenn ich ein Junge geworden wäre, wäre ich ein Benjamin geworden..
    Schöne Grüße, Judith 😉

  13. Da versuche ich doch mal mein Glück. Hier wird mir jeden Freitag mein längster Arbeitstag der Woche versüßt. Wer weiß, was sich noch so schönes in den Büchern entdecken lässt.

  14. Ich, ich, iiiich möchte die Bücher 😉😊
    Also ich würde mich sehr freuen, wenn das Los meinen Namen trägt und mache deswegen gerne hier mit! Glückwunsch für die 20.000 !
    LG L aus T

  15. Die Judith hab ich schon, aber da finde ich bestimmt jemanden, der sich darüber freut. Die anderen beiden brauch ich, sonst greif ich zur Flasche…

  16. Ich hätte ja gerne mitgemacht, aber wenn ich, meinen Kommentar abschicke, kommt: „Du schreibst deinen Kommentar zu schnell“ 🤔

  17. Ich freue mich jede Woche aufs neue, denn ich weiß, im Familienbetrieb gibt es immer was zum lachen bis der Bauch weh tut und die Backen vom Dauergrinsen schmerzen. Da kann die eigene Woche noch so grottig gewesen sein, nach den Familientweets gehts mir Bestens. Es ist ja nicht so dass man im Laufe der Zeit bei zwei mittlerweile Erwachsenen Kindern + Enkelkinder nicht genügend eigenen Sprüche und Chaos-Geschichten erlebt hat. Doch zu lesen das es auch andere trifft ist halt doch irgendwie lustiger. Ich wünsche mir gaaaaanz lange weiter meine wöchentliche GuteLauneLachundSpaßZeitviaFamilienbetriebaufFacebook. Danke und herzlichen Glückwunsch!!

  18. Ich fände so ein Buch zu meinem Geburtstag (9.3) echt was tolles!
    Noch besser wäre das ich auch dazu komme dieses Buch zu lesen ;-)
    Erste Möglichkeit wäre im Sommerurlaub! Dieses Jahr ;-)

  19. Glückwunsch und ich nehme natürlich sehr gern am Gewinnspiel teil :)
    Hab zwar noch keine Kinder aber verfolge mit großer Freude die familientweets der Woche

  20. „Judith“ hab ich schon, aber über die anderen würde ich mich auch noch freuen… gern mit netten Worten vom Autor 🤓
    Vielen Dank für die lustigen Geschichten, die den Alltag immer wieder aufheitern.

    Viele Grüße
    Franzi

  21. Puh. Nachdem ich dem komischen Typen schon auf Twitter folge, weiß ich nicht, wie ich hier gelandet bin. Immerhin, mehr als 280 Zeichen. Da passt eine Menge rein. Aber wofür? Kein Plan.

  22. Herzlichen Glückwunsch zu diesem verdienten Erfolg! Ich bin über die Familientweets zur Fangemeine dazu gestoßen und freue mich seit mittlerweile drei Jahren immer noch jeden Freitag darauf! Mindestens ebenso würde ich mich natürlich über das tolle Buchpaket freuen!

  23. Ein sehr schönes Gewinnspiel, ich bin sowas von dabei und drücke mir selbst schon die Daumen! Vielen Dank auch für die freitäglichen Tweets, die versüßen uns immer den Start ins Wochenende.
    Auf weitere 20000 Follower und noch mehr!

  24. Ein Gewinnspiel des Familienbetriebes? Hold my K1+K2, hier muss ich mitmachen. Vor allem weil mein örtlicher Bücherdealer die Bücher einfach nicht ins Regal stellen will und ich somit noch immer kein Exemplar der Bücher in meinem Bücherregal stehen habe….ausserdem lässt sich so viel besser angeben: „Schau mal, ich hab sogar alle Bücher vom Erfinder der Familientweets….“

    Letztendlich würde ich die drei Bücher aber auch einfach endlich mal gerne lesen. Also, Hüpf ich mal in den Lostopf und drücke mir selbst alle Daumen! ;-)

  25. Herzlichen Glückwunsch! 20.000 sind ne tolle Anzahl :)
    Da ich gerade im Wochenbett mit meinem Neugeborenen kuschel und der Kleine meistens schläft, hätte ich Zeit was zu lesen (gut, meistens schlafe ich auch, aber ich hab noch die Illusion, Zeit zu haben) :)
    Ich würde mich also sehr über die Bücher freuen!

    • Herzlichen Glückwunsch zum Neugeborenen.

      Und immer schön schlafen, wenn das Baby schläft. Und die Wohnung putzen, wenn das Baby die Wohnung putzt.

    • Ich lese hier schon lange mit und freue mich besonders auf die Familientweets. Immer wieder musste ich feststellen, dass ich die nicht lesen sollte wenn ich eins meiner Kinder stille oder ein schlafendes Kind neben mir im Bett liegt. (Schütteltrauma)
      Deine Bücher habe ich bisher noch nicht gelesen, aber ich würde sofort damit anfangen. Vielleicht morgens in der S2. Berliner können das ab und es schüttelt sowieso.
      Gruß Ramona

    • Na super, jetzt hab ich einen Ohrwurm ohne das Lied auch nur gehört zu haben. Schönen Abend noch und schöne Seite. Und schönes Buch, das mit der Judith, die anderen beiden kenne ich (noch) nicht. Leider wollte der Kindsvater keine Judith, da heisst das Kind jetzt eben Josephine. Gibt ja auch Unmengen mehr Lieder mit diesem Namen. Sozusagen Kind hat eigene Playlist, am meisten liebt sie das von Fettes Brot; nachvollziehbar. Ich schweife ab. Also Danke.

  26. Ich bin eine dieser stillen Mitlesenden und erfreue mich regelmäßig an den gesammelten Familientweets. Ein hervorragender Service. Als angehende Tante erwarten mich zukünftig hoffentlich ebenso witzige und skurrile Momente. Mein Schwager ist noch gänzlich unwissend in Sachen Vaterschaft und hätte bis zum Schlupftermin noch genügend Zeit, sich durch die drei Bücher verwirren zu lassen. Beste Grüße unbekannterweise. :-)

  27. Eine tolle Idee! Da versuche auch ich mein Glück :)
    Mein Mann hat sich mit einem Ihrer Bücher versucht auf das Vatersein vorzubereiten, hat funktioniert :)

  28. Super, vielleicht bin ich ja ganz im Sinne des diesjährigen chinesischen Horoskops ein Glücks-Schwein und sahne die Trilogie ab.

  29. Nachdem ich jetzt die ’seriöse‘ Ratgeberliteratur der ‚Konkurrenz‘ fast durchhabe, bin ich bereit, mich auf ein neues Level zu bewegen… 😆 Daher würde ich mich sehr freuen, wenn der ‚Zufall‘ an diesem Kommentar hängen bleiben würde… 🍀

  30. Herzlichen Glückwunsch zu 20.000 Likes und auf die die da garantiert noch kommen werden.
    Was wäre der Freitag ohne Familientweets und die Welt ohne Ihre amüsanten Beiträge? -Sehr traurig!!!!! Ich liebe Ihre Art zu schreiben und falls mich das Glück treffen sollte, dann bitte nur MIT Autogramm. 😊

    Allen Teilnehmern viel Glück bei diesem coolen Gewinnspiel.

  31. Ich würde zwar gerne wie Dagobert Duck gerne in ein Schwimmbad voll Geld springen, aber der Lostopf für ein nettes Lesevergnügen ist alternativ kein schlechter Anfang.
    Lachen soll ja gesund sein.
    Und „Herzlichen Glückwunsch“ zum über 20.000ten Fan…äh Mitlesenden!

  32. Wie ich damals auf diese Seite gekommen bin, weiß ich auch nicht mehr… Aber irgendwie gefällt’s mir hier 😂
    Vielleicht hab ich ja Glück und die Bücher verschönern mein bescheidenes Heim 😊

  33. Da mache ich doch unbedingt mit! Kurzgeschichten passen gut zu meiner aktuellen Zeit und Konzentrationsspanne mit drei Kleinkinder.

  34. Oh Bitte! Ich glaube dem Papa würde die Lektüre auch sehr gut tun! Der 2Jährige schafft den Ü50 schon und er wird noch viiiiel Energie brauchen! Danke 😍🤗😚

  35. Herzlichen Glückwunsch! Ein Gewinn wäre hier sehr willkommen , da ich „Judith“ bei erneuten Lesen im Schwimmbad liegen gelassen habe und der “ Vater, der zur Flasche greift“ deshalb ganz einsam im Bücherregal sein Dasein fristet.
    Weiterhin viel Erfolg!

  36. Eins der Bücher habe ich schon. Aber die Signatur fehlt. Und die andern beiden sind sicher genauso gut wie das erste!
    Und falls nicht gibt’s ja Momox 😂

  37. Herzlichen Glückwunsch!
    Bei meiner Schwester ist grad K3 unterwegs und die Bücher wären ein perfektes Geschenk. (Außerdem bin ich selbst neugierig 😂)

  38. Hallo, ich liebe deine Bücher, ich lese und lache mich kaputt…Mein Mann guckt mich dann immer so komisch an…weiß nicht was er hat…Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen. Mach weiter so!LG Dagmar

  39. Oohhh da mach ich mit! Da mach ich mit!!! Alle drei baldigen Bestseller vom zukünftigen Nobelpreisträger der Literatur im Regal bei mir daheim zu haben- mit Widmung!!!
    Waaahnsinn!

  40. Herzlichen Glückwunsch zu 20.000! Die Familientweets sind einfach immer so wunderbar real 😅
    Und geschenkt nehm ich Deine Bücher doch gern 🤓 Danke dafür!

  41. Glückwunsch! Da wir völlig ahnungslos durch die erste Schwangerschaft gewabert sind, würden wir nun in der 2. eine bereichernde Lektüre sehr zu schätzen wissen.

  42. Glückwunsch zu so vielen Followern, verrückten Mitlesenden, sich freitags kringelig Lachenden!
    Ich würde mich sehr über die Bücher freuen, denn als Mama hat man ja nicht immer was zu lachen ( 😉), aber die helfen sicher.

  43. Jaaaaaaa, wie cool! 20000 Stockholmer, die Kishonsche Ausführungen und Hanneschen Humor lieben! Könnte schlechter laufen, oder? Herzlichen Glückwunsch! (Wie viele Menschen dich liken, ist mir ehrlich gesagt egal, Hauptsache du machst weiter. Wenn eine möglichst hohe Anzahl an nach oben zeigenden Däumchen dich jedoch anspornen, eben dies zu tun: Macht weiter so Leute und liked, was das Zeug hält! Ich liebe deine Beiträge auf jeden Fall heiß und innig.)

  44. Juchu! Herzlichen Glückwunsch zur 20000! Da bin ich gerne Teil davon :)
    … und an der Verlosung nehme ich auch gerne Teil, das wäre ein Prima Geburtstagsgeschenk für mich. Daumen gedrückt!

  45. Wir sind Familientweet-Fans seit wir sie das erste Mal lasen….wir lachen über quasi über das Familienleben der anderen in dem Wissen, dass wir über unser eigenes lachen😊

  46. Ich liebe die Familientweets und die Urlaubsberichte! Deswegen bin ich gespannt auf die Bücher! Ich würde mich sehr freuen!

  47. Sie erheitern fast täglich mein Leben, wenn ich in meiner 5 minütigen Auszeit vom Familiewahnsinn ins Netz flüchte. Danke dafür und LG aus Ö

  48. Als treue Leserin aus Daenemark freue ich mich ebenfalls ueber die 20.000 Likes. Wuerde mich noch mehr ueber die drei Buecher freuen.

    Weiterhin viel Erfong👍💪👏

  49. Gratulation zu den 20k!
    Und die Bücher schenke ich dann einem werdenden Elternpaar im Freundeskreis. Klingt nach 1A vorbereitender Lektüre! *daumenhoch*

  50. Ich gewinne nie etwas. Schreibe aber gerne überall etwas hin. In diesem Sinne: Super Blog! Super Bücher! Super Tweets! Weiter so. 5 Sterne. Und natürlich einen Oscar.

  51. Hallo,
    ich würde mich so sehr über einen Gewinn freuen. Ich komme nächsten Monat zu der Lesung nach Stuttgart zusammen mit einer Lieben Freundin.
    Freue mich schon so.
    Jetzt drück ich mir die Daumen!

  52. Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Fans…ist ja auch kein Wunder bei so vielen lebensnahen Geschichten. ;-) Ich würde mich auch über die handsignierten Bücher freuen. Hab die „Judith“ schon verschlungen und bin sicher, der Rest ist genauso gut… Weiter so!

  53. Herzlichen Glückwunsch zur 20000! Ich würde mich riesig freuen, so ein tolles Paket zu bekommen! Natürlich mit Text 😁😁

  54. Hier, hier, hier 👋🏻 😊😎 ganz uneigennützig für mich (und ein wenig für den Geheirateten). 😇

    Gibt es eigentlich davon auch Hörbücher?🤔 für lese-faule Familienmitglieder 🤗

    Und übrigens: 👏🏻Lob & Anerkennung – – immer weiter so 👍🏻

  55. Oh ich würde mich so riesig freuen, alle drei Bücher passen gerade genau zu uns und ich glaube, dass sind die einzigen Bücher, die mein Mann lesen würde😁 wir hätten sicher super viel Spaß dabei uns die Wartezeit zu verkürzen. Daumen sind gedrückt 👍🏼

  56. Hmm, da gibts schon so viele tolle Kommentare, ich kann nur sagen, Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen 😊
    Und Gratulation für die Likes, werden bestimmt noch mehr 😉

  57. Oh ja! Ich würde endlich gerne mal wieder etwas Anständiges machen und mir große Literatur geben: Goethe, Schiller und Brecht hatte ich während der Schulzeit zu Genüge, Kundera hat mich sehr traurig gemacht – und Kafka verwirrt mich. Da bleibt wohl nur der Hanne! Deshalb mache ich hier mit :-)

  58. Gekommen wegen der Urlaubstagebücher, geblieben wegen der Familientweets und gegangen mit drei Büchern,

    klingt doch ganz gut oder, dann müsste ich jetzt nur noch gewinnen 😉

  59. Seit einer ganzen Weile befindet sich das wundervolle Judith-Buch nun schon auf meiner Wunschliste bei dem großen Anbieter mit A, seit dem 08. August 2017 um genau zu sein. Und wenn das passende Kleingeld dann vorhanden war, bestellte ich natürlich keine Bücher, sondern Spielzeug oder diverses Zubehör für die Brut. Jetzt kann man das Ganze auch schönreden und behaupten, dass man dem kleinen Buchhandel seines Vertrauens ja nicht schaden wollte (was ich durchaus so sehe), ärgerlicherweise bedeutet das aber auch, dass ich mich weiterhin mit Blogbeiträgen begnügen muss und nach wie vor traurigerweise nicht ein Hanne-Buch mein Eigen nennen darf. 😢 Also bitte unterstützen Sie diese armen Eltern mit ein wenig spaßiger Unterhaltung, Barbie und Co. sind auf Dauer so eintönig 😜 LG

  60. Au ja, die Bücher würde ich gerne lesen und danach weitergeben an befreundete Jungeltern! Sogar signiert würde ich die nehmen! 😁

  61. Herzlichen Glückwunsch zu den 20.000! 🥳 Deine Bücher wären bei mir im Regal in bester Gesellschaft, dort dürfen sie aber natürlich erst einziehen nachdem sie gelesen wurden 😉

  62. Na dann auch von mir herzlichen Glückwunsch zur großen Mitleser-Schar!
    Absolut verdient. So wie ich die Bücher 😉
    So und nun schnappe ich mir den Champagner und gehe das Konfetti aus den Haaren pulen….

  63. Oh, wie wundervoll! 😉 Ich würde gerne als Los getarnt in den Topf hüpfen und im besten Falle gewinnen! Zum selbst lesen und verschenken 😍 Merci und herzlichen Glückwunsch!

  64. Super Sache! Ich weiß nicht, ob der Vater noch was lernen kann, er ist beim dritten Kind schon recht routiniert in den Disziplinen Nicht-Schlafen, Kinder-in-Winterklamotten-stopfen und Elternabende-durchschnarchen, aber ist nicht so, dass wir nicht bereit wären der Sache eine Chance zu geben.
    Villeicht gibt das Los uns eine.
    Happy 20000!

  65. Yipeeeeh, 20.000!! Herzlichen Glückwunsch!!!
    Wundert mich aber auch nicht! 😉
    Ich würde mich riesig über die Bücher freuen!!
    Grüße aus dem Schwabenländle 😃

  66. Gratuliere zu den 20.000 und ich freue mich über die Verlosung. Mein Schwager wird bald Papa und ich könnte ihm mit den Büchern eine große Freude machen. :)

  67. Hieeeeer, ich bin dabei.
    Ich warte jetzt schon seit mindestens zwölfachsig Jahren, damit dies hier endlich mal passiert 😂
    Ick will das Buch und das andere und das andere andere auch 😁

  68. Meine Tochter und ich sind ein 2-Mädels-Haushalt. Wenn wir ein Buchpaket gewinnen, hätten wir einen „Papa“ im Bücherregal 🤔
    Coole Sache, hat auch nicht jeder! 😅

  69. Oh ich freu mich mit über 20‘000 🥳
    die familientweets sind das highlight vorm wochenende und immer perfekt recherchiert ☝️😂
    auf die nächsten 20‘000

  70. Also, ich hab ja nur deswegen noch keins der Bücher, weil ich schon so ’nen 90-cm-Stapel an ungelesenen Büchern auf dem Nachttisch liegen hab. Aber in dem Fall hätte ich nichts gegen ein paar weitere cm, ich würde die Bücher sogar ganz obendrauf legen, damit sie zuerst gelesen werden.

  71. Herzlichen Glückwunsch zu den 20.000! 🥳
    Ein Freund wird Mitte April auch Papa, das wäre ein super Geschenk für ihn. Und er hätte sogar noch nen Monat Zeit für die Lektüre. 😉
    Die anderen beiden lese ich auch gerne als Mama 😬 oder verschenke sie an meinen Schwager (auch frisch gebackener Papa 😅).

  72. meine kinder sind bereits erwachsen (oder tun zumindest so ) trotzdem würde ich gerne ihre bücher gewinnen damit ich weis was ich alles falsch gemacht habe in dem sinne ich drück mir die daumen

  73. Ich brauch mal wieder was zu lesen. Immer nur Fernsehen beim Stillen des Babys wird auf Dauer langweilig. Und all die Scripted Reality kann nicht besser sein als deine Bücher. Also hüpfe ich mal in den Lostopf. Vielleicht hab ich ja Glück.

  74. Ich bin dabei. Werde gerade Tante und würde meinem Schwager supergerne dein neues Buch schenken und die anderen beiden selbst lesen. Kann dafür aber kein Geld ausgeben, weil ich dieses für Eis ausgeben muss. Ist schließlich warm draußen.

  75. Mooooin!
    Herzlichen Glückwunsch 🍾🎉🎈Mit 20000 Fans ist das Weserstadion schon halb voll, das sind echt ne ganze Menge Leute! Ein Grund zum Feiern!

    Und über das Bücherpaket würde ich mich total freuen 🙂

  76. Hach. Freitage sind nicht nur deshalb so schön, weil das Wochenende naht, sondern weil es die tolle Tweetsammlung gibt. Über manche Tweets muss ich so lachen, dass die Kinder fragen „Warum weinst du, Mama?“ Und dann verständnislos gucken, wenn ich‘s vorlese.
    So ähnlich stell ich mir das in Bezug auf die drei Bücher vor (auf jeden Fall das mit dem Lachen beim Lesen. Würd ich dann auch heimlich machen ohne Kinder, falls es da Bedenken gibt.)

  77. Glückwunsch 🍀🎉🎊🎉🎊. Sehr gut für dich. Nur nicht für mich, dann muss ich meine Gewinnchance ja mit soooo vielen bestimmt netten Menschen teilen. Ich finde deine Artikel immer sehr gelungen, lustig und auf den Punkt gebracht. Besonders warte ich immer gespannt auf deine Urlaubserlebnisse (einfach nur herrlich 😍). S und wenn du schon nicht nach Köln zum Lesen kommst, möchte ich jetzt wenigstens hier gewinnen…. LG aus Köln, Andrea.

  78. Glückwunsch zu 20.000 Mitlesenden! Ich würde die Bücher meinem Mann schenken, damit er sich gut auf seine Elternzeit vorbereiten kann ;-)…

  79. Glückwunsch zu 20.000 Lesern! Bin sicher, dass jeden Tag weitere Fans dazu kommen! Würde sehr gerne an der Verlosung teilnehmen mich riesig über die Bücher freuen.

  80. Hiermit lege ich meinen Namen ebenso mit in den Lostopf, ich würde mich sehr über die Lektüre freuen. Ach ja, herzlichen Glückwunsch zur 20.000 🍾

  81. Da mache ich gerne mit. Und an dieser Stelle mal danke für den äußerst hilfreichen Beitrag wie man es vermeidet Elternvertreter zu werden, hat bisher gut geklappt ;-)

  82. Meinen Glückwunsch zu so vielen Mitlesenden, wundern tuts mich jedoch nicht. Vor allem die Familientweets erwarte ich schon immer mit Vorfreude. Über die Bücher würde ich mich wirklich sehr freuen! :)

  83. Jetzt habe ich „Ferien auf Föhr“, Korsika und Marathon jeweils schon drei mal gelesen… Wird Zeit für Nachschub!
    Wenn‘s denn sein muss auch gern signiert :-) (Tochter weißt mich gerade darauf hin, dass mit Satzzeichen gestaltete Smileys unfassbar peinlich und alt sind. Der Vollständigkeit halber.)

  84. Herzlichen Glückwunsch! Falls ich gewinne, würde ich Omas (eigentlich geheimes) unsagbar leckeres Käsekuchenrezept mit Ihnen teilen.
    Viele Grüße
    Elli

  85. Oh toll!!! Da würden wir uns freuen 💖 und ein Buch dürfte direkt weiterziehen, weil es hier schon wohnt 😊
    Ich liiiiiebe die Familientweets 😍😍😍 und kann den Freitag allein deswegen kaum abwarten 😉😊

  86. Wow! GRATULATION!
    Jede Woche lese ich hier aus der Steiermark /Österreich die Familien tweets und lache /weine und fühle mich bestätigt nicht alleine zu sein 😂👍eines der Bücher von Ihnen wäre die 👑😍natürlich signiert 👐mit lieben Grüßen und weiter so! Anita P.

  87. Ich gratuliere, freue mich, auch zur Fangemeinde zu gehören und würde mich ungemein freuen, wenn das Los mich trifft 😁.

  88. Das Judith Buch habe ich bereits gelesen aber ich besitze es nicht. Ich meine, warum unnötig Geld ausgeben 😁.
    Deshalb würde ich mich freuen mit in die Verlosung zu kommen um auch die anderen beiden Bücher…öh… kostengünstig zu lesen. Und damit sich Ihr Schaden in Grenzen hält gelobe ich feierlich das vierte zu kaufen.

  89. Glückwunsch! Ich bin gerne eine der 20.000 Mitleser. Konnte der Hamster eigentlich wohlbehalten an die Nachbarin zurückgegeben werden? :)

    So oder so versuche ich aber mein Glück und hoffe auf deine Bücher, um die ich schon länger „herumschleiche“ .

  90. Oh yeah! Ich würde schlichtweg gerne gewinnen und deine drei Bücher für lau bekommen ;-) Es wäre genial! Fast wie die 20000 Follower!

  91. Hallo! Ich habe 1 Job, 2 Kids, 3 Kaninchen und brauche dringend was zu lachen. Eltern verstehen das…
    Also: Danke schon mal im Voraus für den Gewinn! 😉

  92. Herzlichen Glückwunsch zu den 19.999 und mir, treuliche Leserin der Familientweets. 😉 alles Gute und hoffentlich noch weitere 20.000 Bücher und 3 Follower, ach nein, schon wieder verwechselt. 💫🤪

  93. Sehr gerne würde ich ein Bücherpaket gewinnen, es darf dann sogar sehr gerne signiert sein…
    Wenn es möglich wäre, hätte ich sie schon längst gekauft, aber entweder hat ein Kind Geburtstag, oder Jesus oder die Zahnfee braucht Unterstützung. Eltern wissen, wie es halt ist…

    Jeden Freitag freuen mein Mann und ich uns auf die Tweets zum Wochenende, wenn wir die Kinder endlich aus dem Wohnzimmer bugsiert haben und sie entweder im Bett liegen oder in ihren Zimmern spielen (oder sich zimmerlautstark streiten, am Ende der Woche verschwimmen die Grenzen ein wenig).

    Aber auch die anderen Beiträge versüssen mir oft die Zeit und frei nach dem Motto „geteiltes Leid ist halbes Leid“ macht es die Schrullen der Kinder, des Mannes und meine eigenen erträglicher, wenn du mit Humor schilderst, dass es nicht nur hyggegetunte Haushalte gibt und
    das Chaos auch mal euch besucht.

    Also Gratulation zur 20 000 und sicher werden noch einige folgen.

    Herzliche Grüsse,
    Sandra

  94. Oh, herzlichen Glückwunsch! *macht Flasche Cremant auf, knallt Korken*… und weiterhin viel Erfolg!
    Vielen Dank für die Verlosung bei der ich gerne teilnehme.

  95. Oha! Als eine von den vielen würde ich mich ja auch freuen: über die Flaschen, den Vater…..was war sonst noch?
    Ach ja: weiter so! Kommen bald neue Kimder? Die alte. Sind ja bald fiskalisch raus…….

  96. Hi Christian,
    ich tu mal so, als würden wir uns schon ewig kennen und sind schon ewig Kumpels. So kommt mir das zumindest manchmal vor.
    Dein Blog macht total Spaß und erinnert mich an eigene Geschichten. Mein Sohn ist drei und meine Tochter noch paar Wochen im Bauch meiner reizenden Frau. Diese hat mir schon deine ersten beiden Bücher geschenkt und das dritte kommt nun entweder als Gewinn oder zum Geburtstag?
    Also Christian, mein Freund, machs gut und bis bald :)

    Sven

  97. Jaaa! Ich gebe schamlos zu, dass ich dein Geschreibsel inkl. liebevoller persönlicher Worte gerne mein Eigen nennen möchte!
    Selbst nicht bei Twitter bist du meine Verbindung zum Gezwitscher ;-))

  98. Ich springe mit in den Lostopf :D
    Ich finde den Blog super und will eigentlich auch noch mehr vom Meerschweinchen und Beachbody Training lesen X-D

  99. Hurrahurra! Ein Klavier, ein Klavier! Beziehungsweise drei Bücher. Signiert!
    Ich las übrigens „sämtliche im Zuge der Verwahrlosung erhobenen Daten“.
    Das wollte ich nicht für mich behalten…

  100. Herzlichen Glückwunsch! Und toll dass es eine Verlosung gibt.
    Ich lese wahnsinnig gerne die Familientweets und die Urlaubsberichte !! Das sind meine Highlights und heben die Stimmung an nicht so prickelnden Tagen 😉
    Weiter so!!!!

  101. Ich lese hier wirklich immer gern!
    Wir erwarten gerade Nachwuchs Nr. 2 – vielleicht sollten wir nun endlich mal einen Ratgeber lesen?! Da kämen die 3 Exemplare ja gerade recht.

  102. Der Trend geht ja bekanntlich zum Zweitbuch – oder sogar zum Drittbuch…… und ich wäre gern endlich mal Trendsetter! Biiiitte!

  103. Herzlichen Glückwunsch!!! Verdient ist verdient! Freue mich jede Woche auf die Familientweets und würde mich sehr über die Bücher freuen!

  104. Oh, ich liebe, liebe, liebe den Familienbetrieb!!!! Herzlichen Glückwunsch!
    Und ich würde mich wie Bolle über so ein tolles Lesepaket freuen – endlich wieder Tränen lachen!
    Da drück ich mir doch einfach mal selbst die Daumen ;)

  105. Zwei Bücher kenne ich schon und habe sie nach dem Lesen nicht einfach bei Ebay verkauft, das spricht für die Bücher. Würde das dritte gerne noch lesen und die beiden anderen dann verschenken. So hätten von meinem Gewinn gleich mehr Leute etwas ;)

  106. Nein, die 20000 irren sicher nicht. Und wenn doch, wärs immerhin menschlich. Schöne Runde hier. Meine Gewinnchance ist zwar bestimmt nicht hoch, aber Dabeisein ist alles, wa?

  107. Herzlichen Glückwunsch! Diese drei Bücher hätte ich unbedingt gerne in der wertgeminderten bekritzelten Variante – die würde ich eh nicht weiterverkaufen wollen.

  108. Ja das wäre mal ein toller Gewinn 😊 würde mich sehr freuen!!! Und auf ein „Gespräche mit dem Tod“ Buch wart ich auch schon 😂

  109. Fast so lustig wie die Familientweets finde ich persönlich ja, wie Sie Ihr Licht zu Ihren Büchern und Lesungen immer unter den Scheffel stellen. Ich würd mal sagen: 20.000 können nicht mehr irren. Das ist bezogen auf die Zielgruppe bestimmt schon fast empirisch. Genug also der Tiefstapelei und des Understatements. Und dass Ihre Bücher auch lustig sind, davon bin ich überzeugt. Ich hätte sie jedenfalls gerne. :-)

  110. Herzlichen Glückwunsch zu den likes, wie ich finde ja absolut verdient.
    Ich werde den Sack Reis mal wieder aufstellen. Vielleicht muss er ja noch mal bei wem anders fallen.

  111. Na dann gratuliere ich doch aufs herzlichste und sage Danke! Nicht zuletzt für den wöchentlichen Lichtblick am Freitag, für den ich 5..OK eher 10 Minuten… Meine Monster aus dem Bad sperre um in Ruhe lesen zu können ;D
    Hey, wenn ich die Bücher gewinne, hätte ich ja jeden Tag einen Grund für eine lange Single-Bad-Session :)

  112. Gratuliere zu den vielen Fans!

    Ich weiß nicht, ob mein Kommentar nun schon mal abgeschickt wurde, ich hatte diverse Fehlermeldungen („ich schreibe zu schnell“ vs. „wegen Zeitüberschreitung abgebrochen“), aber ich hätte zu gerne die Bücher (natürlich inkl. Autogramm).

  113. Wohoo, 20.000 Follower-ein wahrer Influencer 😁
    Ich lese jede Woche die Family-Tweets, zum Buch hab ich es noch nicht geschafft, da wäre der Gewinn spitze#

  114. Gratulation zum neuen Meilenstein – natürlich höchst verdient!!! Auf das es stets noch mehr werden! 🍾
    * hüpft auch vergnügt in den Lostopf *

  115. Gratuliere zu dem tollen Erfolg.
    Mit den Familien-Tweets startet bei mir jedes Wochenende.
    Es wäre fantastisch, wenn ich die signierten Bücher gewinnen würde. Würde mich sehr freuen ❤️

  116. Herzlichen Glückwunsch! Ich „folge“ dir noch relativ „frisch“, aber deine Seite ist mir schon sehr lieb geworden und ich freue mich jeden Tag auf einen Tweet. Mein lustiger Sonnenstrahl des Tages.

    Weiter so, dann klappt es auch in näherer Zukunft mit dem Baden in Goldtalern. 🙃

  117. Danke für all die tollen, lesenswerten und immer wieder zum Schmunzeln und Lachen anregenden Beiträge!

    Ich würde unbedingt gerne die Bücher lesen – daher wäre ein Gewinn fabelhaft! Ich drücke mir besonders die Daumen :-)

  118. Ui, das wäre toll! Ich hab hier zwei schicke Buchstützen mit nix dazwischen (traurig ich weiß). Da rollt immer nur so ein kleines Wüstengestrüpp hin und her, wenn man vorbei läuft…

  119. Oh, da mache ich doch auch mit. Wir brauchen diese Bücher ganz dringend, damit wir das erste Jahr des dritten Kindes endlich körperlich und geistig nahezu unversehrt überstehen. Hat uns bei den ersten beiden (gerade geistig) doch vor große Herausforderungen gestellt. Also definitiv unsere Chance!! 🎉

  120. ….hm vielleicht sollte man die anderen 19.999 über die Risiken eines „Gefällt mir Buttons“ aufklären. Gibt‘s da auch was von Ratiopharm? 🤔 Ich kann jederzeit aufhören und bin nur der Bücher wegen hier – also der Entstehungsgeschichte wegen von Judith, da gabs Käsekuchen… eigentlich bin ich nur des Käsekuchens wegen hier 😁

  121. Glückwunsch! Ich würde die Bücher gerne gewinnen, da wir nur noch bis August zu den kinderlosen Mitlesern gehören und diese Bücher vermutlich die einzigen „Ratgeber“ sind, die mein Mann auch freiwillig lesen würde…

  122. Jeden Tag rettet mir deine Kolumne den Tag. Geschichten aus dem wahren Leben, die man gut auch selbst erlebt haben könnte oder sogar noch wird. Mach weiter so. Ich freue mich auf noch mehr Geschichten aus dem Familienbetrieb.

  123. Herzlichen Glückwunsch! Dein Blog ist klasse und die Familientweets der Woche ein absolutes Highlight in unserer Familie.
    Ich versuche auch gerne mein Glück und hüpfe in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Jessica

  124. Oje, seit ich Mama bin, habe ich kein einziges Buch geschmökert. Ein kleiner Erfahrungsaustausch mittels gut sortierter Buchstaben täte meinem Hirn vermutlich ganz gut.

    Ich würde mich sehr freuen :-)

    Herzlichen Glückwunsch zu den 20.000 Mitfühlenden ^^

  125. Das ist ein tolles Gewinnspiel, ich verfolge den Blog auch schon länger und bin sehr begeistert, aber mehr die Stille Leserin, über die Bücher (natürlich signiert 😊) würde ich mich sehr freuen, lg Corinna

  126. Herzlichen Glückwunsch 🎊

    Die nächsten 20.000 auf 40.000 werden bestimmt auch bald erreicht sein.

    Ich würd mich wahnsinnig über das Bücherpaket freuen – auch wenn ich auf Grund 2kleiner Kinder – nicht in „einem-Zug“ durchlesen kann 😆

  127. Danke für die vielen Lachfalten … ❣
    Da kommt dann. wahrscheinlich noch Bauchmuskelkater beim Lesen der Bücher dazu … 😂

  128. Wooohooo… Herzlichen Glückwunsch!!! 🎉 *imaginären Käsekuchen in den Backofen schieb 🍰 Absolut verdient! Tatsächlich stehen deine Bücher seit einer Ewigkeit auf meiner Amazon-Geburtstags-Wunschliste… aber keine Sau schenkt sie mir. 😆 Oh was würde ich mich freuen! Sogar signiert… *fall in Ohnmacht. Kritzel voll die Dinger! Ich wäre mehr als aus dem Häuschen! 😁

    • Möglicherweise sollten Sie nicht nur Säue als Freunde haben. Dann bekämen Sie die Bücher vielleicht doch geschenkt. Aber eventuell gewinnen Sie sie ja hier. Viel Glück!

  129. Da bin ich auch gern dabei.
    Dann kann ich die unbekritzelten Bücher weiterverschenken. Ich kenne einige dankbare Abnehmer.

  130. <3-lichen Glückwunsch zu 20.000 Mitlesenden!! Das ist schon eine stolze Zahl. Danke für das Schmunzeln, welches immer wieder durch Dich geschenkt wird und natürlich für die Verlosung!

  131. Um wie viel hast du gewettet, dass du deine 20.000 Follower dazu bekommst HIER zu kommentieren? Mich hast du schon mal. Fehlen noch 19741; Viel Glück.

    Gruß
    Andi

    • Die Wette würde ich nur ungern gewinnen, weil ich dann 20.000 Namen kopieren und einfügen müsste. Oder mein Praktikant, den ich dafür einstellen würde.

  132. Die Bücher zu gewinnen wäre ein Träumchen 😊 Herzlichen Glückwunsch zu 20.000 🎉🎊 und auf viele weitere 😊

  133. Ein Los bitte! Nachdem wir in der ersten Schwangerschaft die klassischen langweiligen Ratgeber gelesen haben, können wir uns dieses Mal auf die Unterhaltung beschränken. Dafür wäre dein Paket großartig.

  134. Ich würde gern gewinnen, um mich über die Hintergründe der Familientweets ausführlich informieren, belesen und anschließend Sach-Notizen machen zu können. :)
    (Außerdem komme ich quasi aus Tiergarten und vermisse zuweilen im schönen Potsdam das „wahre Leben“)

    VG

  135. So zweiter Versuch, bin scheinbar des Kommentarabschickens nicht mächtig:
    Herzlichen Glückwunsch und Danke für die Verlosung, der Mann und ich würden die Bücher gern durch Autorenunterschrift ruiniert gewinnen – dann wäre sichergestellt, dass wir sie nicht leichtsinnig verscherbeln, und unsere Lütte hätte endlich ratgebererfahrene und nicht mehr nur familientweetbekichernde Eltern, das würde sie sicher freuen :-) Viele fröhliche Grüße (wann kommt denn mal wieder was mit Meerschweinchen? Ich weiss, ich weiss, vergnügungssüchtig, aber man kann ja mal fragen…) Alexandra

  136. Ich weiß auch gar nicht, warum ich die Bücher noch nicht habe. Aber ich versuche es jetzt über die Verlosung.
    Da bin ich dabei

  137. Wird es beweisfotos des geschredderten Servers geben? Machst Du das wirklich persönlich oder überlässt den Server einfach den Kindern zum „spielen“.

    Und: was letzte Preis?

    *bling bling*

  138. Herzlichen Glückwunsch!
    Da schmeiße ich mich doch mal mit in den Lostopf (also, naja, da pass ich wohl nicht rein, also dann nur virtuell) 🤩

  139. Zunächst einmal: Herzlichen Glückwunsch zu 20.000 „Gefällt mir“-Angaben.
    Weiterhin: Herzlichen Glückwunsch zu den (fast) drei veröffentlichten Büchern.
    Und nun: Da ich noch keines der Bücher habe, den Blog aber sehr amüsant finde, würde ich mich über das Buchpaket außerordentlich freuen.

  140. Wow toll😍
    Naja Fans sind wir ja doch wohl ein bisschem 😉
    Und lesen tue ich sehr gerne also freue ich mich total falls ich die Bücher gewinne.
    ❤️

  141. Joa, klingt gut! Und trotz drohender inflationärer Niedrigpreise würde ich mich über ein persönliches Geschreibsel am Anfang des Buches freuen.

  142. Juhu! Her damit!!! Und natürlich herzliche Glückwünsche (dafür gab es hoffentlich ein Stück Käsekuchen? Ich kann übrigens eine Expedition nach Freiburg empfehlen… hier gibt’s Stefans Käsekuchen, der es sogar in die Süddeutsche geschafft hat!)

  143. Auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch! So viel Spaß beim Lesen hatte ich schon lange nicht mehr! :) Weiter so!!!

    Beste Grüße,
    Alexandra

  144. Ich bin zwar kein Papa, würde eines der Bücher aber sogar dem nichtlesenden Papa vorlesen, sozusagen als für mehr Zweisamkeit in der Eltern-Beziehung.

  145. Meine herzlichsten Glückwünsche, zu so vielen Verfolgern, auf dass sich noch mehr dazu gesellen

    Und nu ab in den Lostopf gehüpft, und Daumen gedrückt

  146. Herzlichen Glückwunsch:)

    Bücher kann man nie genug haben und wenn sie sogar signiert sind hat man auch noch gute Argumente, warum man sie auch niemals nie wieder weg geben kann ;)

  147. Dein Familientweets bringen mich jeden Freitag aufs neue so zum lachen, die Bücher müssen einfach gut sein ich hab aber bisher noch keiners gelesen. Mag deinen Humor ;) Würde mich sehr freuen!

  148. Gratulation zu den „20ern“ 😊
    Ich und mein Mann amüsieren uns immer köstlich über die familientweets der Woche. Danke fürs sammeln und ich würde mich wahnsinnig freuen wenn wir das Paket gewinnen würden. 😍🤞🤞

  149. Herzlichen Glückwunsch zu 20 000 Menschen, die „gefällt mir“ angeklickt haben!!!
    Würde mich über Lesestoff, besonders wenn er der die Lachmuskeln trainiert, freuen 😉.
    Der werdende Papa vielleicht auch, er wird zwar zum 3. Mal Papa, aber da passt „Hilfe…“ sicher ganz gut.

  150. Oh ich bin da auch mit dabei. Ich liebe die Familientweets. Die retten mir oft den Tag 😅
    Liebe Grüße aus Österreich

  151. Das freut mich aber sehr zu lesen, mich erfreuen die Beiträg jedesmal. Vielen Dank und weiter so.
    Jetzt drück ich mir noch die Daumen 🍀….

  152. Ja bitte, ich würde sehr gerne die Bücher gewinnen. Gerne auch mit Widmung und/ oder einem Käsekuchen als Zugabe. Nehme aber auch nur die Bücher. Also bitte ja danke🤩

  153. Wow herzlichen Glückwunsch 🎉
    Ich würde mich sehr über das Bücherpaket freuen und werfe hiermit meinen Kommentar in den Lostopf 😉

  154. Gratulation!!🍾🙂

    Und da unter 20.000 vielleicht doch ein paar Schreibfaule sind, hoffe ich, meine (Gewinn-) Chancen ins Realistische zu steigern, wenn ich jetzt und hier kommentiere. Wenn ich dann auch noch dein neustes Werk gewinnen würde, wäre das großartig, aber die beiden anderen Preziosen humoresken Unterhaltung nehme ich auch gern!😀

    Herzlichen Gruß,
    Sarah („Sunnybee“ auf meinem Blog)

  155. Manchmal, wenn der Alltag (haha) mal wieder besonders nicht-alltäglich ist, vergesse ich, dass Freitag war. Manchmal sogar mehrere Wochen hintereinander. Und dann, wenn endlich alle schlafen außer mir und es draußen langsam wieder hell wird, dann öffne ich die Tweets auf meinem Handy und freue mich.
    Danke dafür.

  156. Das zweite Kind ist in Planung. Brauche unbedingt die Bücher um mich weiterzubilden, Beim stillen habe ich genügend Zeit zum lesen.Also toi toi toi für mich.

  157. Huhu Christian, seit deiner Familientweeds-Sammlungen am Wochendbeginn, beginnt für mich selbiges nur noch mit den Tweeds, Danke für die Lachsalven, das kann das WE ja dann nicht mehr toppen! Und deine satirisch eingetauchten Urlaubserlebnisse haben mich nun endgültig überzeugt, nun will ich die Bücher haben, die du bitte an unten angegebene Adresse schickst!

  158. Da mach ich doch gerne mit. Und falls ich nicht gewinne, muss ich halt kaufen, was kost schon die welt. Congrats zu 20.000! Ich gehöre nicht zu ihnen, lese aber seit jahren gerne diesen blog

  159. Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen der 20.000. Was für eine Zahl!!

    Und sollte ich eines der Pakete gewinnen, hätte ich sehr gerne eine Widmung zum Angeben.

  160. Auch ich hüpfe als Neu-Mama mal in den Lostopf ✌🏼 Ich lese immer sehr gerne mit :-)
    Und der Gewinn wird dann von Mama und Papa gelesen 😎

  161. Herzlichen Glückwunsch! Die Familientweets lese ich jeden Freitag und stöbere auch manchmal gerne durch die alten Einträge. Immer wieder super. Außerdem liest schon der gesamte erweiterte Freundeskreis mit, da ich allen davon erzähle.
    Da sich unsere Familie Mitte des Jahres von zwei auf drei Personen vergrößern wird wären die Bücher die ideale Vorbereitung für meinen Freund und mich natürlich auch.
    Ich hoffe du machst weiter.

  162. So schnell werden die lieben erwachsen.
    Wahnsinn wie schnell das ging. Ein Leben ohne Familienbetrieb? Möglich, aber sinnlos.
    Ich freu mich jeden Freitag und auch zwischendurch über jeden einzelnen buchstaben.
    Ich wette Ende des Jahres sind es50% mehr.

  163. Da ich die ersten beiden Bücher bereits mein Eigen nenne, sollte das dritte natürlich alsbald dazustoßen.

    Auch gerne als Gewinn.
    *in Lostopf hüpft*

  164. Hallo,
    meine Kinder sind schon Pubertiere, aber mein Kollege ist werdender (Erst-) Papa…
    Weiter so, ich liebe v.a. die allfreitägliche Zusammenstellung der Familienwerts :-)

  165. Hilfe, ich werde Papa, kommt für den Vater meiner Tochter leider ein knappes halbes Jahr zu spät. Aber ich würde ihn trotzdem gerne zum Lesen zwingen 😁

  166. Oh ja, bitte! Hierher!!! Während unser Großer mittlerweile 16 Monate mit seinem Papa trotz oder gerade wegen seiner Anwesenheit fröhlich vor sich hinwuchs, gibt es dennoch das ein oder andere Defizit auf Papas Seite hinsichtlich der kindlichen Entwicklung, das bis zur Geburt von Nr. 2 im Sommer durch geeignete Fachliteratur vielleicht zu beseitigen wäre…
    In diesem Sinne – hoffnungsfrohe Grüße und natürlich Gratulation zur Fangemeinde!

  167. Herzlichen Glückwunsch und vielen vielen Dank! Für mich ist’s immer erst Wochenende, wenn ich die Familientweets der Woche lesen kann 😘

  168. Hier mein Kommentar. Ich lese deinen Blog mega gern und würde mich über die Bücher sehr freuen. Beste Grüße aus Thüringen

  169. Hurra Hurra und herzlichen Glühstrumpf, ich liebe solche Verlosungen und meine aktuelle Klo-Lektüre neigt sich dem Ende zu, also muss dringend was neues her :) denn nur auf dem Klo kann ich ohne Störungen konzentriert lesen :)

  170. Auch wenn ich nicht zu den 20.000 gehöre weil ich dem ganzen Social Media nicht angehöre. Lese ich still und heimlich, zu gut das Twitter zumindest weiß das ich es tue, jeden Freitag die Familienweets.

  171. Les ich dann Samstag bis Donnerstag.
    Der Freitag ist nur für Tweets reserviert. Was anderes kommt mir da nich vor die Augen
    *blind ausgefüllt*

  172. Ich freue mich immer auf Freitag Abend, wenn ich die neuesten Familientweets lesen kann. Wie toll wäre es erst, die Bücher zu lesen (gerne mit Widmung 😉)

  173. Ich würde mich ja sehr über eins der Pakete freuen, denn um ehrlich zu sein….ich brauch neuen (Lese)Stoff 😂

  174. Ich lache mich jede Woche auf‘s Neue schlapp und freue mich doppelt auf den Freitagabend… Und das Buchpaket wäre nicht nur interessant, sondern das perfekte Geschenk für einen Freund, der nach vielen Jahren Wunsch nun endlich Vater wird.

  175. Da mach ich gerne mit. Das perfekte Geschenk für unsere Freunde, die gerade zum ersten Mal Eltern geworden sind.

  176. Moinmoin! Diese Bücher wären meine perfekte Urlaubslektüre! Und mit einer persönlichen Widmung für Schnurz und Pups werde ich sie mit Freude weiter“vererben“ sollte ich einmal Oma werden 😉

  177. Ja hey, da war ich ja knapp dran an der 20.000. Hatte ich doch kurz zuvor auch ein „Gefällt mir“ dagelassen. Auch wenn ich mich sehr gewundert habe, dass da noch keins war, wo ich den Blog doch schon so lange lese. Herzlichen Glückwunsch auf jeden Fall!

    Ach und: Wie/ wo entsorgt man dann eigentlich die geschredderten Server DSGVO-konform?

  178. Dann probiere ich auch mein Glück, auch wenn die Chancen eher gering sind.
    Ich hoffe, die 20 000 wurde ausgiebig gefeiert.

  179. 🎉
    Herzlichen Glückwunsch!!
    Da mach ich gerne mit.
    Liebe Grüße, Elisabeth
    *mit wachem grade-noch-Baby gesendet

  180. Da ich die Bücher ständig verschenke, wäre es vll. Doch ganz schön meine eigenen zu haben 🤔 da mach ich doch mit!

Reposts

  • Isabel 📚
  • Mrs. Später, geb. Gleich
  • Ähm Jay
  • Jan Simon
  • ⭐ Susen ⭐
  • Tomster
  • Schmau
  • OhneName
  • Einhörnchen
  • TheOldPossum

Mentions

  • Johanna Sprondel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.