Trotzphasen x2, Präpubertät x2 – das schreit förmlich nach diesem Buch.