Das Lesen des Föhrien-Blogs treibt mich immer tiefer in den Höllenschlund teenagerlicher Urlaubserinnerungen auf Föhr. Radfahren bei Gegenwind!! Immerhin durfte ich damals ein Red Bull trinken, das mir aber nur bedingt Flügel verlieh. Gegenwind!