‚Scoyo‘-Kolumne: Strehessfreie Weihnacht überall

Sie fühlen sich in der Woche vor Weihnachten dem Burn-out so nahe wie der Vorstandsvorsitzende eines börsennotierten Weltkonzerns? Das muss nicht sein. Lesen Sie meine neueste Gastkolumne im ELTERN!-Magazin von Scoyo mit praxiserprobten Tipps für ein entspanntes Wellness-Weihnachten. Mit DIY-Kaufplätzchen, selbstgebastelten Geschenk-Gutscheinen, festlichen Abendessen bei McDonald’s und gebeamten Weihnachtsbäumen. Viel Spaß!

Gastkolumne Scoyo-ELTERN!-Magazin: Strehessfreie Weihnacht überall

 

Christian Hanne, Jahrgang 1975, hat als Kind zu viel Ephraim Kishon gelesen und zu viel "Nackte Kanone" geschaut. Inzwischen lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin-Moabit. Kulinarisch pflegt er eine obsessive Leidenschaft für Käsekuchen. Sogar mit Rosinen. Ansonsten ist er mental einigermaßen stabil. Im September 2016 ist sein erstes Buch "Wenn's ein Junge wird, nennen wir ihn Judith"* erschienen. (*Affiliate-Link)

Ein Kommentar zu “‚Scoyo‘-Kolumne: Strehessfreie Weihnacht überall

  1. ….oder man verabschiedet sich einfach von der Vorstellung, Weihnachten sei besinnlich und sieht es als Vorbereitung zu einem 3 tägigen Familientreffen.
    Das besinnliche Fest wird dann an Silvester nachgeholt mit max. EINER Freundesfamilie zu Besuch und gemütlichem Fondue.

    Machen wir schon seit Jahrzehnten so. Vermindert den Stress an Weihnachten enorm, da der ja meist von falschen Erwartungen herrührt. Familiengeburtstagsfeiern stressen ja auch nicht so.

    Auf fröhliche actiongeladene Weihnachten und einen besinnlichen Rutsch ins neue Jahr

    Gruß
    Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.