Ich würde das Buch nach intensivem Studium an meine Tochter für den Umgang mit ihrer eigenen Tochter weitergeben!