Die Lösung ist recht banal: Nicht alle Familienmitglieder essen immer einen ganzen Campingwecken. Aber nie ist jemand überhaupt keinen Campingwecken!